Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 

5

Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Altehrwürdiger Mayer am Pfarrplatz wird neu und jünger
copyright: Pfarrplatz Gastro GmbH
© Pfarrplatz Gastro GmbH
  

Er ist der Inbegriff eines Wiener Heurigens: Der Mayer am Pfarrplatz in Wien Heiligenstadt. Bereits seit 1683 verwöhnt das Urgestein mit besten Weinen, regionaler Küche und gemütlicher Atmosphäre. Unter Erhalt dieser Facetten wurde der geschichtsträchtige Heurige behutsam umgebaut und erstrahlt nun in jüngeren. modernen Glanz mit neu interpretierten Heurigenstüberl.

Das ehrwürdige Beethovenhaus

Schon Ludwig van Beethoven fand hier Erholung und Inspiration für sein größtes Werk, die 9. Symphonie. Und selbst mehrere hundert Jahre später lädt das Traditionshaus immer noch zum Verweilen und Genießen ein. Für ein harmonischeres Ambiente sorgen die neuen Räumlichkeiten, bei denen traditionsreiche Bestandteile wiederverwendet und mit modernen Elementen verbunden wurden. Wo heurigentypische Gemütlichkeit auf Moderne trifft.

Nach rund zwei Jahren Renovierungsarbeiten während des laufenden Betriebes, weht nun ein frischer Wind iam Pfarrplatz. Besonders wichtig war es aber, die traditionellen Werte des Hauses zu bewahren und mit modernen Elementen zu verschmelzen. An alte Zeiten erinnern nach wie vor etwa die originale Kirchenmauer hinter der Schank. „Wir sind eng mit der Geschichte unseres Hauses verwurzelt. Diese wollten wir trotz Modernisierung nicht wegradieren, sondern unterstreichen. Ein Heuriger bleibt ein Heuriger. Ich denke, dass uns diese Fusion sehr gut gelungen ist“, erzählt Mayer am Pfarrplatz
Geschäftsführer Clemens Keller.

Für die neue Wohlfühl-Atmosphäre izeichnet Architekt Erich Bernard, BWM Architekten, verantwortlich. Ein echter Wiener Heuriger. Heurigen-Atmosphäre wird beim Mayer am Pfarrplatz großgeschrieben. Im romantischen Innenhof, mit Weinreben und im Kirchengarten mit Nussbäumen, gibt es täglich Live- Heurigenmusik und natürlich die seit Generationen überlieferte Heurigenküche mit regionalen Produkten.

Unzählige Auszeichnungen und Prämierungen unterstreichen die hohe Qualität des Mayer am Pfarrplatz. Der Heurige wurde 2007 von Hans Schmid erworben und wird seit 2008 von Clemens Keller, dem Geschäftsführer der Pfarrplatzbetriebe, geführt. Auch das Wirtshaus Pfarrwirt sowie der Mayer am Nussberg zählen zu den Wohlfühladressen rund um den Pfarrplatz. "Ich habe den Mayer am Pfarrplatz nicht gekauft, sondern nur übernommen", so Hans Schmid, Inhaber des Mayer am Pfarrplatz".

Über das WEINGUT Mayer am Pfarrplatz.

Vervollständigt wird der Wiener Heurige natürlich mit dem Wein. Der Klassiker schlechthin ist der Wiener Gemischte Satz. Einst als einfacher Wein abgetan, nun ganzer Stolz der Wiener. Seit Generationen besteht dieser Wein beim Mayer aus Grünen Veltliner, Riesling, Rotgipfler und Zierfandler. Genießen Sie prämierte Weine der hauseigenen Weingüter Mayer am Pfarrplatz & Rotes Haus vor Ort oder nehmen Sie diese im neuen „Genuss – Shop“ zum AB – HOF Preis mit nach Hause.

Mayer am Pfarrplatz | Pfarrwirt | Mayer am Nussberg
Pfarrplatz 2, 1190 Wien
+43 670 601 67 97
Anna.schmid@pfarrplatz.at

[mst]

Link zu: Heuriger und Restaurant am Pfarrplatz

copyright: Pfarrplatz Gastro GmbH
© Pfarrplatz Gastro GmbH

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten

Erstes "Indigo" Boutique-Hotel in Wien eröffnet

Bar-Hotspot „Fitzcarraldo“ in Wien eröffnet

Hans Tschida zum 8. Mal Sweet Winemaker of the Year

Eruption Winzer präsentierten ihre Lagenweine

Nadja Ibrahim ist neue General Managerin von The Bank

DOTS GROUP führt neuen Markenauftritt ein

down
Suche nach Trinkgenuss-News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken