Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 

Lifestyle - das gute Leben im Internet befasst sich mit dem Thema Genuß in allen Formen und bietet seinen Lesern ein vielfältiges Angebot zu den Themen Essen, Trinken, Kultur, Reisen und Lifestyle.

Im einzelnen bietet life-style.at aktuelle Nachrichten, Besprechungen, Kritiken, Kommentare und Termine zu den Kapiteln Essgenuss, Trinkgenuss, Kulturgenuss, Reisegenuss und Life and Style. Wobei besonders auf Weinkritiken, Lokalkritiken (Essen und Cocktailbars), Ausstellungsbesprechungen im Ausstellungskalender sowie Buchbesprechungen und Rezepte Wert gelegt wird.

Schlagzeilen

24 Michelin-Restaurants in Wien und Salzburg

copyright: Guide Michelin
© Guide Michelin

Für die gehobene Gastronomie sind die Sterne des Guide MICHELIN die wohl höchste Auszeichnung der gesamten Gourmetszene. Seit 25. Jänner steht die Auswahl des MICHELIN Guide 2023 für Wien und Salzburg mit gesamt 25 Auszeichnungen und zahlreichen Empfehlungen fest. Zwölf neue Restaurants aus Salzburg und Wien sind erstmals im weltweit renommiertesten Gastroguide vertreten.

weiter ...

Werner Achs und René Pöckl sind Falstaff-Sieger 2022

copyright: Martin Lusser
© Martin Lusser

Über die Prämierung zum „1. Falstaff-Sieger 2022“ darf sich René Pöckl mit dem reinsortigen Zweigelt „Neusiedlersee DAC Reserve 2020“ und 95 Falstaff-Punkten freuen. Punktegleich konnte auch der feine „XUR 2020“ des Golser Winzers Werner Achs die Fachjury begeistern – und wurde im Stechen zum „2. Falstaff-Sieger 2022“ gekürt.


weiter ...

AMA-Käsekaiser 2023 gekrönt

copyright: Matthias Rhomberg
© Matthias Rhomberg

Nach dem zweijährigen Aussetzen der Gala konnten heuer am 10. November die begehrten Statuen wurden in neun Kategorien verliehen: Frischkäse, Weichkäse, Schnittkäse mild-fein, Schnittkäse g’schmackig, Schnittkäse würzig-kräftig, Hartkäse bis und älter als fünf Monate, Bio-Käse und Käsespezialität. In einer eigenen Kategorie bewertet wurden die qualitativ besten Käse im Export nach Deutschland.

weiter ...

Fischer von Erlach und der Prunksaal des Kaisers - 300 Jahre barocke Pracht

Längsschnitt durch den Prunksaal (Hauptgeschoss), 1737, Stich von Salomon Kleiner
© Österreichische Nationalbibliothek

Der Prunksaal im eindrucksvollen barocken Bibliotheksgebäude am Josefsplatz ist der historische Kern der Österreichischen Nationalbibliothek. Sein Schöpfer Johann Bernhard Fischer von Erlach verstarb vor 300 Jahren, 1723, dem Jahr des Baubeginns der kaiserlichen Bibliothek. Anläßlich dieser beiden Jubiläen erinnert diese Schau im neu restaurierten Prunksaal an den berühmten Barockarchitekten und sein spätes Meisterwerk.

weiter ...

Aktuell in der Auslage

Weihnachts-"EIÖR LIKÖR“ von „Daniel´s“ ab sofort erhältlich

copyright: Daniel´s
© Daniel´s

Daniel´s Bistronomie“ ist der junge Kulinarik & Feel Good-Hotspot an der „Mahü“ in 1060 Wien. Hinter Daniel´s stehen die Wiener Gastronomen Daniel Hnolik und Sebastian Tiefenbacher. Sie verstehen das Daniel´s nicht nur als „Wirtsgehäuse“, sondern als kreative „Genusswerkstatt“, in der sie feine, ausgesuchte Leckerbissen zaubern, zum Mitnehmen oder österreichweit online zu bestellen. ...

weiter ...


 

copyright: Hertha Hurnaus
© Hertha Hurnaus

Museumsquartier mit nachhaltigem Jahresprogramm 2023

Rund 4 Mio. Besucher kamen im Vorjahr in das Museumsquartier in Wien. 2023 stellt das MQ miit "MQ goes Green" ökologische und gesellschaftsrelevante Schwerpunktmaßnahmen, den 300. Geburtstag von Johann Fischer von Erlach sowie die Neuausrichtung des Artist-in Residence-Programms in den Fokus.

weiter ...      

copyright: Esserwisser
© Esserwisser

Esserwisser erzählen die Geschichte des Essens seit 1880

Seit wann gibt es in Österreich Backpulver? Wie wurde vor über 100 Jahren Geschirr gespült? Warum wurden in den 70er-Jahren Joghurtprodukte zunehmend beliebter? Diesen und vielen weiteren Fragen sind die Esserwisser nachgegangen und zeigen auf ihrer Homepage, wie sich die Landwirtschaft, die Verarbeitung der Lebensmittel und die Ernährung im Laufe der Jahre verändert haben.

weiter ...      

copyright: MAK_Georg Mayer
© MAK_Georg Mayer

MAK 2023 zwischen Geschichte, Gegenwart und Zukunft

Das MAK hat seine Besucherzahl im Vorjahr um rund ein Drittel steigern können. 2023 taucht man unter anderem in virtuelle Welten ein und widmet „200 Jahre Lobmeyr“ eine Schau. Mit drei zeitgleichen Ausstellungen – FALTEN, BIRKE GORM: dead stock und SONJA BÄUMEL. ENTANGLED RELATIONS—ANIMATED BODIES – eröffnet das MAK am 31. Jänner ein höchst vielfältiges Programm.

weiter ...      

copyright: Unabhängige Privatbrauereien
© Unabhängige Privatbrauereien

Unabhängige Privatbrauereien auf 43 Mitglieder angewachsen

Die Vereinigung „Unabhängige Privatbrauereien Österreichs“ wächst weiter. Mit den fünf Neuzugängen zum Jahresbeginn zählt die Initiative mittlerweile 43 Mitglieder und hat sich als wichtigste Plattform für den Erhalt von individuellen österreichischen Brauspezialitäten etabliert. Gleichzeitig wird das Siegel „Österreichische Privatbrauereien – 100 % unabhängig“ immer begehrter.

weiter ...      

copyright: NLK_Pfeffer
© NLK_Pfeffer

Jede 10. Nächtigung in NÖ entfällt auf Urlaub am Bauernhof oder Privatzimmer

Privatzimmervermietung und Urlaub am Bauernhof sind wichtige strategische Partner für den niederösterreichischen Tourismus. Von Jänner bis Oktober entspricht dies einer Steigerung bei den Nächtigungen von knapp neun Prozent bei Urlaub am Bauernhof-Vermietern und über 22 Prozent bei Privatzimmer-Vermietern im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

weiter ...      

copyright: NLK Burchhart_vl Duscher_Danninger
© NLK Burchhart_vl Duscher_Danninger

NÖ Tourismus fast auf Vor-Krisenniveau

Zum Jahreswechsel wurden die aktuellen Statistikzahlen für den niederösterreichischen Tourismus veröffentlicht. Die ersten Hochrechnungen für den November stimmen zuversichtlich, damit verläuft der Start in die Wintersaison gut. Erfreulich sind auch die Bilanz für den Sommer 2022 und die bisherige Entwicklung im Jahresverlauf.

weiter ...      

copyright: LKO_Jung-Leithner
© LKO_Jung-Leithner

Weinbauverband und LKÖ diskutierten Erfolge und Herausforderungen

Den mittlerweile traditionellen Weihnachtsbesuch einer Delegation des Österreichischen Weinbauverbands an der LK Österreich nutzten die Spitzenvertreter beider Organisationen für einen Rückblick und Ausblick auf das kommende Weinwirtschaftsjahr 2023.

weiter ...      

Schwechater Christkindl Zwicklbock ist Gold wert

BierliebhaberInnen freuen sich alljährlich auf den vorweihnachtlichen Starkbier-Genuss. Der unfiltrierte Schwechater Christkindl Zwicklbock 2022 präsentiert sich kräftig naturtrüb, in sattem Honiggelb, erinnert neben der Hopfennase an einen bunten Korb tropischer Früchte. Diese Spezialität wurde nun mit ÖGZ-Gold in der Kategorie Bock- und Starkbier ausgezeichnet.

weiter ...      

Flaschenfoto der drei Crus nebeneinander
© Conte Vistarino

Conte Vistarino Pernice, Bertone und Tavernetto 2019

Conte Vistarino, ein historisches Familienbetrieb im Oltrepò Pavese (Lombardei), ist vor allem für feine Schaumweine bekannt, wie in der Region typisch aus 100% Pinot Noir. Daneben werden auch vorzügliche Rotweine produziert. Die neuen, soeben auf den Markt gebrachten Jahrgänge der drei Crus, Ikonen von Conte Vistarino, bringen die Eleganz des Pinot Noir des Weinguts zum Ausdruck.

weiter ...      

copyright: Gianmaria Gava
© Gianmaria Gava

Belvedere feiert Jubiläumsjahr 2023

2023 feiert das Belvedere das 300. Jubiläum seiner Erbauung. Mit dem Motto „Goldener Frühling“ greift es zwei Grundmotive seiner Geschichte auf: Gold für die Tradition, den heiligen Frühling (ver sacrum) für den Aufbruch.

weiter ...      

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken