Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Das „Selleny’s“ ist im Hilton am Stadtpark angekommen
Das Barteam im neuen Selleny's
© Christian Jobst
  

Die neue Bar ist nach dem Planer des Wiener Stadtparks benannt, der kommendes Jahr seinen 160. Geburtstag feiert. „Selleny’s“ wird zur Feierabendbühne und Cocktailwerkstatt für Wiener und Besucher aus aller Welt. Barkultur, Wiener Charme und Weltoffenheit sollen aufeinandertreffen. Im „Selleny’s“ wird die Wiener Kaffeehauskultur von früh bis spät neu gedacht:

160 Jahre und kein bisschen leise

Seit knapp 160 Jahren erfreut der von Joseph Sellény geplante Stadtpark auf einer Fläche von rund 65.000 Quadratmetern die Wiener und Besucher aus aller Welt. Nicht ganz so lange gibt es die die neue, nach ihm benannte, Bar „Sellenys“ (90 Falstaff-Punkte, drei Falstaff-Cocktailgläser) in Österreichs größtem Hotel, die am Dienstagabend mit einem glanzvollen Fest und unter strengen Covid-19-Präventionsmaßnahmen (2G+) offiziell eröffnete.

Klassische und experimentelle Cocktails und Mocktails

In den Abendstunden verwandelt sich die raffinierte Tagesbar, deren Design von der Wiener Moderne inspiriert ist, in eine vibrierende und energiegeladene Bühne, die mit ihrer großzügigen Atmosphäre zu belebenden Momenten einlädt. Während gesunde Raw-Food-Bowls den kleinen Hunger stillen, servieren das Mixologen-Team von Bar General Manager Henrik Lindenthal legendäre Wermut- und Tonic-Schöpfungen, Signature-Kaffeecocktails sowie klassische und experimentelle Cocktails und Mocktails. An der Bar verwöhnen Jolien Hackett (ehemals „X Club“ der DOTS Group) und Christian Pezzano (ehemals „Bar Campari) die Gäste aus Wien und aller Welt mit inspirierenden Spezialitäten wie „Saint Charles After Eight“, „Clarified New York Sour“ oder „Vienna-Milano“. "Das ‚Sellenys‘ ist eine Einladung an Entdecker, die in der elektrisierenden Atmosphäre Neues erkunden und Traditionen modern interpretieren möchten", meint Hackett.

Bar-Eröffnung zum Jubiläum

"Hereinspazieren und Aufblühen ist die Devise! Charismatische Mixologinnen und Mixologen elektrisieren die Gäste im ‚Selleny’s‘ von morgens bis nächtens mit Einfallsreichtum, Kreativität und Charme", so Hotel Manager Ronald Diesenreiter. "Als Britin entdecke ich im ‚Sellenys‘ die schönsten Seiten der Wiener Tradition, gepaart mit dem Einfluss ferner Länder“, meint Sängerin Helena May , die gerade in Wien ihr neues Album „Funkalicious“ präsentierte.

[mst/kjz]

Link zu: Sellenys Bar

copyright: leisure communications_Christian Jobst
© leisure communications_Christian Jobst

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken

Lifestyle Nachrichten
up

Weintipp: Bordeauxweine aus dem Pulkautal

Das „Selleny’s“ ist im Hilton am Stadtpark angekommen

Bauern kämpfen mit extrem gestiegenen Düngerpreisen

Der Steirische Junker 2021 ist da!

Der Wintermarkt am Riesenradplatz verwandelt den Prater in eine magische Winterwelt!

Am 12. November geht der Mond auf

down
Suche nach Life&Style-News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 
Lifestyle Gewinnspiel Gewinnformular: Prater Wintermarkt-Package