Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Bauern- und Wirte-Tinder
copyright: AMA
© AMA
  

Das „Genuss-Netzwerk“ soll Direktvermarkter, Manufakturen und Gastronomiebetriebe aus der AMA Genuss Region zusammenführen. Ganz seinem Auftrag entsprechend, hat das Netzwerk Kulinarik diese digitale Vernetzungsplattform eingerichtet.

Betriebliche Partnersuche

Diese Woche fand der erste Praxistest mit steirischen Betrieben statt. Im Herbst wird das Projekt österreichweit ausgerollt. Das Genuss-Netzwerk funktioniert ähnlich wie Partnersuchplattformen. Jeder Betrieb legt ein Profil von sich an und beschreibt sein Angebot bzw. seine Nachfrage. Mit Filterfunktionen werden relevante Betriebe aus der Umgebung oder nach bestimmten Produktkategorien gesucht. Mit der
integrierten Chat- und Videofunktion können die Betriebe direkten Kontakt aufnehmen und Informationen zum Produkt, zum Betrieb oder zur Herstellung austauschen.

Plattform für den einfachen Austausch

„Es war ein turbulentes Jahr für unsere Betriebe. Jetzt starten wir gemeinsam wieder durch. Mit dem Genuss-Netzwerk wollen wir es den Betrieben einfacher machen, sich auszutauschen und neue Abnehmer bzw. Lieferanten zu finden. Wir bringen Angebot und Nachfrage zusammen. Langfristige Partnerschaften kurbeln die regionale Wertschöpfung an“, so Bundesministerin Elisabeth Köstinger. „In Umfragen gaben viele Wirte die fehlende Verfügbarkeit von regionalen Spezialitäten als Hindernis an. Diese Hürde wollen wir mit dem „Genuss-Netzwerk“ abbauen. Das Pilotprojekt in der Steiermark hat uns wertvolle Hinweise gegeben, wie wir die Plattform noch nutzerfreundlicher gestalten können. Im Herbst gehen wir damit österreichweit online“, erklärt Christina Mutenthaler, Leiterin des Netzwerks Kulinarik.

Die Wirten sind begeistert

Michaela Muster vom Restaurant Ratscher Landhaus in Ratsch an der Weinstraße: "Für uns ist der regionale Bezug von frischen Lebensmitteln wichtig. Leider bekommen wir sie oft nicht in ausreichender Menge und Qualität. Das Genuss-Netzwerk kann eine gute Ergänzung zu bereits bestehenden Lieferanten sein. Unkompliziert kann man nach unterschiedlichen Regionen und Produktkategorien suchen, das erleichtert die aufwändige Suche nach Lieferanten.“

Josef Moßhammer von der Fleischerei Moßhammer in Graz: „Die Plattform ermöglicht mir als Lebensmittelmanufaktur die Suche nach neuen Lieferanten mit
innovativen regionalen Produkten. Durch das neuartige Format ist es sehr einfach, miteinander in Kontakt zu treten. Hoffentlich haben bald alle AMA GENUSS REGION Betriebe die Möglichkeit, diese Plattform zu nutzen.“

Kerstin Jöbstl von der Schilcherei in Wernersdorf/Wies „Wir freuen uns sehr auf die Vernetzung mit den Betrieben, auf neue Kontakte und Kooperationen. Gleich zu sehen, wer nach steirischen Weinen, Frizzantes und Fruchtsäften sucht, ist für uns eine tolle Möglichkeit“.

[mst]

Link zu: Genussnetzwerk-Plattform

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten
up

Hink präsentiert das "Corned Triple"

IGÖV präsentiert "Back to live-Kampagne"

Restaurant/Bar „V8cht“eröffnet im Oldtimer Hotspot

Veranstaltungsserie „Streichelzoo“ bespielt das Schutzhaus am Harzberg

****Hotel KOSIS Fügen: Basecamp für Golfer, Paraglider und Mountainbiker

Flora Cola® braucht keine Farbe und bietet umso mehr Geschmack

down
Suche nach News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken