Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Premium-Wodka Bodu mit asiatischer Tradition präsentiert
copyright: Dots Group
© Dots Group
  

Unternehmer Martin Ho erzeugt nun auch seinen eigens kreierten Wodka und setzt dabei auf beste heimische Weintrauben aus dem Südburgenland und frisches Quellwasser aus der Region. Buddhistische Tradition: Jadesteine beim Filtern.

Trauben aus dem Burgenland

Nach seinem beliebten „Chin Chin“-Gin, dem importierten, handbemalten „Clase Azul“-Tequila aus Mexiko und den „Newman‘s Choice“-Weinen des Weinguts Donabaum aus der Wachau stellt Unternehmer Martin Ho sein neuestes Baby „Bodu“-Wodka vor. Im Gegensatz zu anderen Wodka-Erzeugnissen wird „Bodu“ ausschließlich aus feinen österreichischen Trauben aus dem Südburgenland erzeugt. Mehrfach destilliert unter Zugabe von reinstem Quellwasser aus der Region und anschließend filtriert, erhält der Premium-Wodka sein außergewöhnliches Aroma.

Handgemacht in einer heimischen Destillerie steht „Bodu“ für herausragende österreichische Qualität und passt somit perfekt ins hochwertige Spirituosen-Portfolio der vielseitigen DOTS Group. Einer alten buddhistischen Tradition folgend, kommen Jadesteine bei der Filtrierung zum Einsatz. In der chinesischen Kultur spricht man dem Symbol für Geisteswissenschaften wie Religion, Philosophie und Liteatur heilende Wirkung zu.

"Die fruchtigen Trauben verleihen ‚Bodu‘ seine unverwechselbare, geschmeidig-elegante Note, die diesen Wodka zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis und zum perfekten Begleiter für außergewöhnliche Abende macht. In der Herstellung setzen wir auf jahrestausende alte buddhistische Tradition und verbinden österreichische Qualität mit asiatischer Jadekultur", erklärt Ho.

Herausragende österreichische Qualität trifft modernes Design

„Bod?“, der elegant traubige Premium-Wodka, wird unter anderem im „DOTS Establishment“, im „DOTS im Brunnerhof“, im „One of One“, im „Newman“, in der „Y Mini Bar“, im „La Petite Ivy“ oder auch in „IVY’s PHO HOUSE“ sowie im neuen „404 – Don’t Ask Why“ und dem „Take Five“ serviert. Der neue Premium-Wodka passt nicht nur als Begleiter zur avantgardistischen Fusionsküche für die Hos Restaurants bekannt und beliebt sind, sondern kann auch pur auf Eis oder als geschmackvolle Basis für Cocktails oder klassische Longdrinks genossen werden.

„Bod?“ ist ab sofort im eleganten Geschenkkarton online ab 39,90 Euro auf bodu-wodka.com sowie in den Betrieben der DOTS Group und bei WEIN & CO erhältlich.

Die Cocktail-Empfehlung der DOTS Group: „Bodu Wellness“

4 cl Bodu Wodka

ein Schuss Saft von frischen Trauben

frische Trauben

Mineralwasser

[mst/kjz]

Link zu: Bodü Wodka

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten

Die schönsten Schneeschuhwanderungen Österreichs

Ein goldenes Weihnachtsgeschenk für ihre Mitarbeiter

Weingut Judith Beck ist Eurobest

Ab Sonntag wieder: ART ADVENT am Karlsplatz

Peter Spak gibt Tipps zum Wintergrillen

KLM mit dem APEX World Class Award 2022 ausgezeichnet

down
Suche nach News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken