Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Event
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Der Prater rockt - Wintermarkt am Riesenradplatz
Blick durch das Eingangstor auf den Prater Wintermarkt
© Julius Silver
  

Der Wintermarkt am Riesenradplatz lädt heuer endlich wieder zum Verweilen im Wiener Prater ein. Seit jeher sind die Live-Konzerte ein fixer Bestandteil des winterlichen Zaubers – heuer liegt der Fokus hierbei verstärkt auf heimischen Künstlerinnen und Künstlern. Glühwein, köstliche Schmankerl und buntes Kinderprogramm kommen selbstverständlich auch nicht zu kurz. Von 20. November 2021 bis 9. Jänner 2022 verwandelt sich der Prater einmal mehr zu einer magischen Winterwelt für die ganze Familie.

20.Nov 21 - 21.Nov 21

Riesenradplatz
Prater Wien

Termin als iCal speichern

Bereits seit zwölf Jahren stellt der Wintermarkt am Riesenradplatz einen Winter-Fixpunkt dar und erfreut sich seither großer Beliebtheit. „Die Wienerinnen und Wiener verbringen gerne entspannte Winterabende und die Adventzeit hier im Prater. Die Vorfreude auf Weihnachten steigt und auch nach Weihnachten, über Silvester und Neujahr bis hin zum 9. Jäänner lädt der Wintermarkt diesmal mit Live-Musik und Unterhaltung zum Verweilen ein,“ freut sich Natascha Kornberger, Wintermarkt-Koordinatorin. „Aber nicht nur das unterscheidet uns von anderen Weihnachts- und Christkindlmärkten und gibt uns unseren Namen ‚Wintermarkt‘, denn wir stehen auch in dieser Saison wieder für 51 Tage voller Musik, Weihnachtsleckereien und winterlicher Atmosphäre im Vergnügungspark.“

Spaß und Unterhaltung für alle

Neben den Köstlichkeiten und Live-Konzerten, die man direkt am Riesenradplatz genießen kann, bietet sich auch eine Fahrt mit dem Winterzug durch den verschneiten Prater an. Das Wiener Riesenrad, Autodrom, 5D-Kino, Kettenkarussell und Co. haben ebenfalls geöffnet und machen den Ausflug in den Prater komplett. Im Chocolate Museum verkostet die ganze Familie Schokolade und erfährt alles rund um Kakao und Schokolade, nebenan in Madame Tussauds Wien warten bereits Madonna, Elvis und Co. auf ihre Fans. Im beheizten Zelt des WinterCircus auf der Kaiserwiese wird die ganze Familie von Clowns, Artisten und tierischen Künstlern begeistert. Auch der Original Wiener Praterkasperl ist im Circuszelt zu Gast und zieht die jüngsten Besucherinnen und Besucher bei freiem Eintritt mit lustigem Kasperltheater in seinen Bann.

Musik für jeden Geschmack

Von Mittwoch bis Sonntag finden am Riesenradplatz jeweils abends Live-Konzerte statt – von Austropop über Soul, Pop, Rock, Folk, R&B, Reggae bis hin zu Gospel ist für absolut jeden Geschmack und jede Laune etwas dabei! In diesem Jahr werden hier einmal mehr heimische Künstlerinnen und Künstler vor den Vorhang geholt und das Herzstück des Wintermarkts, die Wintermarkt-Bühne, bespielen. Bei haugemachtem Glühwein, köstlichen Punschkreationen und Weihnachtswaffeln entspannt der Musik lauschen – so lässt sich der Winter nicht nur aushalten, sondern fantastisch genießen.

Der legendäre Perchtenlauf

Jahr für Jahr ziehen die schaurigen Perchten durch den Prater und läuten die Weihnachtsstimmung ein. Heuer ist es am 28. November so weit! Großartige Masken und teuflisch gute Kostüme - die "Ybbstaler Schluchtenteufel" sind ganz besondere Perchten, die mit ihrem Praterlauf bereits zum zehnten Mal begeistern und so manchen auch das Fürchten lehren!

Versteigerung mit karitativem Zweck

Am 5. Dezember versteigern die Standlerinnen und Standler nicht nur Gutscheine und Geschenke, sondern auch Erlebnisse. Denn Neugierige können im Zuge der Versteigerung sogar einen Blick hinter die Kulissen des Praters werfen. Der Erlös kommt einem karitativen Zweck zugute. Der Verein „Ich bin aktiv – Lebensbegleitung von Menschen mit Behinderung“ ist spendenbegünstigter Empfänger und wurde 2013 mit dem Ziel gegründet, jungen Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben in Würde zu ermöglichen. Mitmachen kann bei der Versteigerung jeder, denn es gibt von Last-minute- Weihnachtsgeschenken für den kleinen Geldbeutel bis hin zu außergewöhnlichen Erlebnissen alles zu ersteigern.

Start ins neue Jahr

Der Prater tanzt am 01.01.2022! Das traditionelle Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker, das mittlerweile in über 90 Länder weltweit übertragen wird, kann live auf der LED-Wall am Riesenradplatz mitverfolgt werden. So kommt die richtige Neujahrsstimmung auf. Seit Jahrzehnten präsentieren die Wiener Philharmoniker ihrem Publikum zum Jahreswechsel ein heiteres und zugleich besinnliches Programm aus dem reichen Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen. Der Wintermarkt endet nicht wie zahlreiche andere Weihnachtsmärkte mit Silvester oder gar Weihnachten. Denn der Name ist Programm - es geht weiter bis 9. Jänner 2022. Zu guter Letzt wird zum Abschluss des Wintermarkts am letzten Tag Punsch und Glühwein zum Spezialpreis ausgeschenkt und Moderator Max Shelly darf endlich mit seinen „Wunderknaben“ seine Gesangskünste zum Besten geben.

[kjz]

Link zu: Der Prater rockt - Wintermarkt am Riesenradplatz

Link zu: Prater Wien Homepage

Buntes Treiben am belebten Prater Wintermarkt
© Julius Silver

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
 November   2021 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Fehlt eine wichtige Veranstaltung? Sie können diese ganz einfach online nachtragen, indem Sie hier clicken.

Vielen Dank

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken