Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Event
DruckenArtikel als pdf anzeigen

DIE FLEDERMAUS von Johann Strauss
copyright: Barbara Palffy
© Barbara Palffy
  

2021, im ersten Jahr unter der Intendanz von Christoph Wagner-Trenkwitz – steht „die Königin der Operetten“, Johann Strauss‘ Die Fledermaus im Schloss Haindorf, auf dem Spielplan, Ein ausgezeichnetes Ensemble von zum Teil Langenlois-erprobten Solistinnen und Solisten konnte für „Die Fledermaus“ 2021 gewonnen werden. Premiere ist am 28.Juli. Weitere Aufführungen 31. Juli, 6.-8.8. und 13. und 14. August.

14.Aug 21, 20:30 - 23:15

Schloss Haindorf
Krumpöckallee 21
A-3550 Langenlois

Termin als iCal speichern

Der Champagner ist schuld

Die Festgesellschaft, die sich im zweiten Akt beim Prinzen Orlofksy versammelt, besteht aus lauter Leuten, die etwas zu verbergen haben – und damit kratzt diese Operette auch deutlich an der Fassade einer heilen Welt: Herr von Eisenstein sollte im Gefängnis sitzen, zieht es aber vor (ohne Wissen seiner Gattin Rosalinde natürlich), eine Nacht im Kreise von „Ballettratten“ zu verbringen. Die erwähnte Gattin folgt dem Ungetreuen auf das Fest, maskiert als ungarische Gräfin; und nach und nach erkennen wir, dass die ganze Komödie ein von Dr. Falke inszeniertes Verwirrspiel ist, mit dem er sich an Eisenstein rächen wollte. Die Versöhnung erfolgt ausgerechnet im Gefängnis: „An allem war nur der Champagner schuld!“ Tja, der Alkohol hat tatsächlich beim Lügen und Betrügen geholfen, aber der Kater kommt bestimmt!

Das Ensemble

Cornelia Horak und Erwin Belakowitsch (sie waren bereits das Liebespaar in der „Lustigen Witwe“ 2017) verkörpern Rosalinde und Eisenstein, Martin Achrainer vom Musiktheater Linz singt den Falke und der Heldentenor Roman Sadnik den Orlofsky. Hedwig Ritter debütiert als freches Stubenmädchen Adele und Mila Schmidt als Adeles Schwester Ida. Stephen Chaundy ist als englischer Gesangslehrer Alfred zu erleben, Horst Lamnek gibt den Gefängnisdirektor Dr. Frank und der Notar Dr. Blind alias Stefan Fleischhacker wird bei Orlofskys Fest seine geheime Identität als Kunstpfeiferin Eleonore von Pfiff lüften. Als Gefängnisdiener Frosch (dem einzigen bekennenden Alkoholiker unter all den Beschwipsten!) wird Christoph Wagner-Trenkwitz auch selbst auf der Bühne in Erscheinung treten.

Diesmal hat er für Langenlois die aus Bayern stammende Regisseurin Nicole Claudia Weber verpflichtet, die in Österreich und Deutschland schon mehrfach Proben ihres Könnens abgeliefert hat. Für spritzige Arrangements und die Musikalische Leitung sorgt Tscho Theissing an der Spitze seiner „Wiener Theatermusiker“. Ebenfalls im Team ist der Bühnenbildner Eduard Neversal, der schon im Langenloiser Sommer 2019 die Dekorationen entworfen hat. Ihm schweben sinnlich-lukullische Bilder für das Fest beim Prinzen Orlofsky vor. Vanessa Achilles wird die farbenprächtigen und fantasievollen Kostüme beisteuern.



DIE FLEDERMAUS von Johann Strauss

Termine 2021:

MI, 28.07.2021 – Premiere

FR, 30.07.2021 – ausverkauft

SA, 31.07.2021

FR, 06.08.2021

SA, 07.08.2021

SO, 08.08.2021 – Frühabendvorstellung

FR, 13.08.2021

SA, 14.08.2021

Vorstellungsbeginn: 20.30 Uhr (Frühabendvorstellung am 8.8.: Beginn 17.30 Uhr)

Vorstellungsende: ca. 23.15 Uhr (Frühabendvorstellung am 8.8.: Ende ca. 20.15 Uhr)



Einlass Tribüne: jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Das Winzerdorf im Schlosspark ist an Veranstaltungstagen ab 18.00 Uhr bzw.am 8. August 2021 ab 15.30 Uhr geöffnet.

Tickets: erhältlich im Büro KulturLangenlois unter 02734 / 3450 oder online im Ö-Ticket Shop.

Ort: Schloss Haindorf, Krumpöckallee 21, A-3550 Langenlois

Infos: www.operettelangenlois.at

Tel. 02734/3450

[mst]

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
 August   2021 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Fehlt eine wichtige Veranstaltung? Sie können diese ganz einfach online nachtragen, indem Sie hier clicken.

Vielen Dank

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken