Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

1 Jahrzehnt DOTS im Brunnenhof
Martin Ho mit Hut sitzt auf einer Treppe
© Thomas Schauer
  

Am 1. Juli 2009 eroberte Unternehmer Martin Ho Wiens Heurigenbezirk Döbling mit seinem zweiten Restaurant. Damit brachte er den DöblingerInnen durchaus Ungewohntes und Neues, sind seine kreativen Sushi-Variationen doch nach wie vor einzigartig in Wien. Zehn Jahre später feiert der Unternehmer, der immer wieder gut für überraschende und innovative Projekte ist, das Jubiläum mit prominenten Gästen.

Nach zweijähriger Immobiliensuche und nur dreimonatiger Umbauzeit eröffnete Martin Ho am 1. Juli 2009 im einst ältesten Heurigen der Bundeshauptstadt sein zweites Lokal, das „DOTS im Brunnerhof“. Es war „Liebe auf den ersten Blick“, als der Unternehmer das charmante Brunnerhof-Häuschen in Döbling für sich entdeckte. Binnen weniger Jahren etablierte sich das zweite DOTS-Restaurant mit seinem charmanten Garten zum kulinarischen Hot-Spot im noblen Villen- und traditionellen Heurigenbezirk. Nun feiert der Nussdorfer Genusstempel sein zehnjähriges Bestehen mit coolen Drinks, kulinarischen Highlights und heißen Sounds.

Ein Gastro-Juwel wird zehn

In von Martin Ho gewohnter Rekordzeit setzte er vor zehn Jahren seine Visionen vom zweiten Meilenstein in seiner Unternehmergeschichte um. Dabei legte er großen Wert auf den Erhalt der historischen Bausubstanz aus dem 16. Jahrhundert, die mit modernen Akzenten und zahlreichen zeitgenössischen Kunstwerken bereichert wurde. Ein eigener Zigarrenclub für die Herren, ein separates Schminkzimmer für die Damen und eine Champagnerbar sorgen in dem rund 1.900 Quadratmeter großen Lokal für die richtige Portion Extravaganz, die in jedem Lokal der DOTS Group zu finden ist. Mit einem weitläufigem Gastgarten und der terrassenförmigen Restaurantlandschaft schaffte Ho eine außergewöhnliche Lounge- und Urlaubsatmosphäre mit mediterranem Flair.

Neben avantgardistischer Asia-Cuisine verwöhnt das DOTS im Brunnerhof konstant seit zehn Jahren mit internationalen Spezialitäten und kulinarischen Highlights aus Österreich. So finden Gäste auf der Menükarte bereits seit der Eröffnung unter anderem das beliebte Evergreen-Schmankerl „Vienna’s Nigiri“ – die Ho-Interpretation von Schnitzel-Sushi.

Prominente Gratulanten

Die Wiener Prominenz lässt sich den feierlichen Anlass nicht entgehen. Auf Einladung von Martin Ho haben sich für die Jubiläumsfeier unter anderem Michael Altrichter (Business Angel), Erwin Wurm (Künstler), Luca Wieser (Palmers), Michael Sares (Sares Invest AG), Julian Le Play (Sänger), Zoe Straub (Sängerin und Schauspielerin), die Gastronomen Nuriel Molcho (Neni), Paul Kolarik (Schweizerhaus), Luigi Barbaro senior und junior (Barbaro), Nikolaus Brandstätter (Brandstätter Verlag), Agnes Husslein-Arco (Kunsthistorikerin), Thomas König (Reichl & Partner) und Michael Kapfer (LoweGGK), Christoph Klingler (oeticket), Kimberly Budinsky (Model), Reza Akhavan (JP Immobilien), Sebastian Dungl-Felber(Felber-Brot), Georg Fechter (Masters of Dirt), Andi Ferner (Kabarettist), Martin Distel (GroupM), Matthias Fletzberger (Pianist), Wolfgang Fischer (Wiener Stadthalle), Stephan Kreissler (iab Austria), Roberta Manganelli (Stella Models), Mario Rossori (Künstlermanager), Alexander und Beate Rothmund (Unternehmer), Niki Schullin (NewOne), Chiara Pisati (Schauspielerin), Carmen Stamboli (Model) sowie Petra von Kazinyan (Künstlerin) angekündigt, um dem Unternehmer und Gastronom zu einer Dekade DOTS im Brunnerhof zu gratulieren.

Über die DOTS Group

Seit 2005 setzt die DOTS Group von Unternehmer Martin Ho in Wien mit Restaurant- und Clubbetrieben einzigartige Akzente. Der Erfolg der Unternehmensgruppe mit rund 250 Mitarbeitern beruht auf kreativen Sushi- und Makikreationen, die seit 2005 im Stammhaus auf der Mariahilferstraße serviert werden. Heute umfasst die DOTS Group mit dem DOTS Establishment und dem DOTS im Brunnerhof zwei Restaurants, die zwei Clubs VIE i PEE und Pratersauna, eine Kunstgalerie (HO GALLERY), einen Memberclub, den Beach-Club SAUNA STRAND KLUB, die vietnamesischen Street Kitchen-Lokale IVY’s Pho House und IVY’s Pho & Grill sowie das Golfmagazin Perfect Eagle. 2013 publizierte Ho das Kochbuch „DOTS Cooking“. 2018 präsentierte der Unternehmer seine eigene Gin-Marke „Chin Chin“ und eröffnete das Boutiquehotel „La Petite Ivy“ im 1302 errichteten Trenninghof in der Wachau sowie das Multi-Concept-Projekt „One of One“ mit der HO GALLERY, der „Chin Chin – The Dry Martini Bar“ und den Restaurants „MR. WOW“ und „TETATE“

[kjz]

Link zu: DOTS Group Homepage

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten
up

Domäne Wachau erreicht 19. Platz der Weltweingüter

Daniel Habersatter neuer General Manager im Hilton Danube

7.000 Besucher beim 13. Schrammel.Klang

Bierentdeckung: Stiegl Himbeer-Weisse Rosamunde

Hans Tschida ist »Sweet Winemaker of the Year 2019"

Das Wald- und Wiesengefühl von St. Margarethen

down
Suche nach News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet