Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Hotel Winzer: Mit 360 PS durch das Salzkammergut
Winzers Autoverleih - sie lehnt an einem eleganten BMW i8, er fotografiert
© Fotoatelier Wolkersdorfer/Hotel Winzer
  

Das Salzkammergut zählt zu den schönsten Landschaften Österreichs. Um alles über des Kaisers Sommerfrische „erfahren“ zu können, hat das Hotel Winzer in St. Georgen am Attersee die passende Kutsche in der Garage: einen BMW i8 Hybrid mit satten 362 PS unter der Motorhaube.

In fünf Sekunden von 0 auf 100: Der BMW i8 Hybrid ist ein schnittiger Plug-in-Hybrid-Sportwagen mit dem gewissen Etwas. Voll ausfahren können ihn Gäste des Wellness- und Kuschelhotels Winzer**** in St. Georgen am Attersee, wenn sie zwischen den malerischen Salzkammergutseen, Bad Ischl, Hallstatt, Gmunden, St. Wolfgang undMondsee touren. Überhaupt ist das Hotel Winzer ausschließlich für Erwachsene und ganz auf die Wünsche großer Genießer ausgerichtet. Sie finden hier den perfekten Rahmen, um ihre Bedürfnisse ungestört ausleben zu können – ohne Kinder, dafür „Vollgas“. Dazu haben 55 der Verwöhn- und Kuschelsuiten Whirlpool und Kamin im Zimmer, viele außerdem Großbildschirm-TV-Geräte, 3D-BluRay-Player und Soundbars. Im Kuschelkatalog gibt es noch mehr anregende Ideen für den Urlaub zu zweit.

„Heiß“ auf das Einsteiger-Paket

Im Winzer-Package „Drive me crazy“ ist neben einem halben Tag Fahrspaß mit dem BMW i8 auch ein 100-Euro-Gutschein enthalten. Ideal nach der Grand Tour oder anstatt – falls die bessere Hälfte den Tag lieber im Glamour Shop oder im Spa des Hotelsverbringen will. Die drei Spa Areas umspannen 5000 m ? drinnen und draußen und bilden damit den größten Hotel-Wellnessbereich im Salzkammergut. Hier kann man je nach Jahreszeit in sieben bis neun In- und Outdoor-Pools genussvoll „floaten“, in einer von 25 Saunen, Dampfbädern, Ruhe- und Entspannungsoasen Dampf ablassen oder unter den versierten Händen der Spa-Profis genussvoll alle Viere von sich strecken. Zu den Spa-Tipps unter freiem Himmel zählen der große Garten mit Liegewiese und Outdoor-Lounges, das 500 m ? große Sonnendeck mit einem Whirlboot, der Sole Pool mit integrierter Poolbar, das Freibad und der 29 Meter langer Naturpool. Im Anschluss treffen sich Wellness- und Speed-Fans in Mark‘s New York Bar für einen Dry Martini oder ein Glas guten österreichischen Wein, bevor sie sich bei einem sensationellen Fünf-Gänge-Dinner von la chef cuisinière Renate Winzer ihre kulinarischen Träume erfüllen lassen. www.hotel-winzer.at

Drive me crazy (17.01.–20.12.19)
Leistungen:
2 Nächte inkl. ? Verwöhnpension, dekoriertes Zimmer am Anreisetag mit Rosenblättern, Pralinen und Piccolo Sekt, 5.000 m ? großer Indoor- und Outdoor-Spabereich, (Anreisetag ab 11 Uhr / Abreisetag bis 14 Uhr inkl. kl. Brunch und Nachmittagsbuffet), Bademantel, Badetaschen, Saunatücher und Badeschuhe für den Aufenthalt, 1 kostenloser Garagenplatz (videoüberwacht).
+ FÜR IHN: ? Tag (4 Stunden) BMW i8 Hybrid inkl. Benzin für 100 km (Mindestalter des Fahrers 28 Jahre).
+ FÜR SIE: 100-Euro-Gutschein für den Glamour Shop oder eine Spa-Anwendung
– Preis p. P.: ab 507 Euro im DZ Glamourstyle

[kjz]

Link zu: Hotel Winzer

Mehrer Leihwagen in der Kellergarage im Hotel Winzer
© Fotoatelier Wolkersdorfer/Hotel Winzer

Ein Sportwagen in der Garage des Hotel Winzer
© Fotoatelier Wolkersdorfer/Hotel Winzer

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten
up

AVIVA auf Erfolgskurs

Best Alpine Wellness im Krallerhof

Mancuso Eis schmeckt nach Sizilien

Privatkäserei Woerle feiert 130 Jahre Käsekultur

Lokaltipp: Triest mitten in Wien

Neueröffnung des Hotels Larimar mit Schwimmshow und Elvis

down
Suche nach News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet