Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Barilla Paste World Championship erstmals ausserhalb Italiens
Veranstaltungsankündigung Poster
© Barilla
  

Er ist so etwas wie der Oskar für Pasta-Köche und -Köchinnen und findet dieses Jahr bereits zum achten Mal statt, erstmals aber ausserhalb Italiens. Die Barilla Paste World Championship 2019 gastiert in Paris und wartet mit einer hochkarätigen Jurie auf, die im Oktober das beste Pastagericht und damit auch den oder die SiegerIn küren darf.

Bereits zum achten Mal findet vom 10.–11. Oktober die Pasta World Championship von Barilla statt – und zum ersten Mal außerhalb Italiens: Anlässlich des 50. Jubiläums von Barilla France ist Paris Schauplatz des Geschehens – eine Stadt, die für ihre Kunst und Esskultur weltweit bekannt ist.

Bei diesem Fest des Genusses zeigen zahlreiche Talente aus den Bereichen Gastronomie, Lifestyle und Kunst, wie die klassische Pasta neu interpretiert und zu einem Meisterwerk gekocht werden kann. Als Veranstaltungsort dient der berühmte Pavillon Cambon, der in eine exklusive und moderne Kunstgalerie verwandelt wird und damit in Kontrast zum klassischen Paris steht. An den zwei Wettbewerbstagen werden Feinschmecker, Kunstliebhaber und verschiedenste Künstler aufeinander treffen, die Sinne des Publikums verzaubern und „The Art of Pasta“ erlebbar machen. Gemeinsam schaffen sie ein Live-Kunstwerk, um den nächsten Master of Pasta zu küren!

Zum allerersten Mal im Ausland

Barilla möchte den lebensfrohen, mediterranen Lifestyle Italiens mit der Welt teilen. Paris ist durch die enge Verbindung von Kunst und Esskultur in Frankreich die perfekte Wahl für das 50. Jubiläum von Barilla France. Wie keine andere Stadt verkörpert sie das diesjährige Thema „The Art of Pasta“. Der Pavillon Cambon bietet für dieses Ereignis einen außergewöhnlichen Schauplatz. An der Gestaltung dieser temporären Kunstgalerie war auch die renommierte italienische Künstlerin Olimpia Zagnoli beteiligt. Sie verbindet in ihren Werken Tradition und Moderne und zeigt ihre italienischen Wurzeln.

Die Veranstaltung wird von zwei besonderen Gastgebern eingeleitet: Den Zeremonienmeister gibt Stéphane Rotenberg, ein berühmter französischer TV-Moderator aus dem Bereich der Kulinarik. Der italienische Sternekoch Lorenzo Cogo ist bekannt für seine raffinierte Küche in seinem Restaurant "EL Coq" und führt mit kulinarischem Gespür ebenfalls durch den Abend.

14 junge Köche aus 14 Ländern repräsentieren die Kochkünste der ganzen Welt und stehen sich als kreative Künstler bei drei Herausforderungen gegenüber: The Masterpiece, The White Canvas und The Grand Finale. Drei klangvolle Titel, die außergewöhnliche Pasta-Gerichte erwarten lassen.

Die Jury der Barilla Pasta World Championship 2019 besteht aus fünf absoluten Spezialisten auf ihrem Gebiet: Starkoch Davide Oldani, Brand Ambassador von Barilla und Kreativkopf der italienischen Esskultur, Starkoch Simone Zanoni (Le George Restaurant) und die französische Köchin Amandine Chaignot, die bis vor kurzem Chefköchin im Rosewood London Hotel war, übernehmen den gastronomischen Part auf den Jurorenplätzen. Die Lifestyle-Perspektive des Wettbewerbs wird von der australischen Food-Fotografin Ashley Alexander und der italienischen Architektin und Designerin Paola Navone bewertet.

Die amerikanische Köchin, Carolina Diaz, amtierende und erste weibliche Pasta Weltmeisterin, wird ihre Krone an den diesjährigen Gewinner oder die Gewinnerin überreichen. Während der Pasta World Championship 2018 griff sie den italienischen Klassiker "Spaghetti al pomodoro" wieder auf und interpretierte ihn neu.

The Art of Pasta

Das Motto der diesjährigen Pasta World Championship von Barilla “The Art of Pasta” soll zeigen, dass Pasta nicht nur Essen, sondern gleichzeitig ein Kunstwerk sein kann. Jedes Stück Pasta ist ein kleines Stück Design, das Schönheit und Geschmack vereint.

Neben zahlreichen Shows aus der Kunst-, Lifestyle- und Gastronomieszene sowie musikalischen Darbietungen, werden wichtige Meinungsbildner zu Diskussionsrunden anregen. Es versprechen also zwei beeindruckende Tage zu werden, die alle Sinne berühren.

The Barilla Group Barilla is a family company, not listed on the stock exchange, chaired by brothers Guido, Luca and Paolo Barilla. It was founded by their great-grandfather, Pietro Barilla, who opened a bakery in Parma in 1877. Now, Barilla is famous in Italy and throughout the world for the excellence of its food products. With its brands – Barilla, Mulino Bianco, Pan di Stelle, Gran Cereale, Harrys, Pavesi, Wasa, Filiz, Yemina and Vesta, Misko, Voiello and Cucina Barilla – it promotes a tasty, joyful and healthy diet, inspired by the Mediterranean Diet and the Italian lifestyle.

When Pietro opened his store more than 140 years ago, his overriding aim was to make good food. Today, that principle has become Barilla's way of doing business: "Good for You, Good for the Planet," a slogan that expresses the daily commitment of the over 8,000 people who work for the company, and of a supply chain that shares its values and passion for quality.

"Good for You" means constantly improving the product offering, encouraging the adoption of healthy lifestyles and facilitating people's access to food.

"Good for the Planet" means promoting sustainable supply chains and reducing CO2 emissions and water consumption.

[kjz]

Link zu: Weitere Informationen zur Barilla Paste World Championship 2019

Link zu: Weitere Informationen zu Barilla

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten

Der Dschungel feiert 15 Jahre

Champions Sports Bar Relaunch

Tenuta Luce feiert den großen Leonardo

Weintipp: Grüner Veltliner Man bringe den Spritzwein

Das Spittelberg feiert 3. Geburtstag

Kellerschlüsselübergabe bei Winzer Krems

down
Suche nach News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet