Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Pulse im neuen Weber Original Store Brunn
Pulse im neuen Weber Original Store Brunn
© Life-style.at
  

Gestern wurde das nagelneue Weber Original Store in Brunn am Gebirge eröffnet, heute wurden im Rahmen einer Pressekonferenz die Innovationen des Jahres vorgestellt, allen voran der neue Pulse, ein 'Smart Grill' gemacht für das moderne Leben. Elektrisierend und elektrisch betrieben, somit gerade im urbanen Raum ideal einzusetzen. Mit dabei waren natürlich auch wieder Meistergriller der Weber Grillakademie, die unter der Führung von Weltmeister Afi Bittermann ihr können zeigten.

"Es ist ein Bisschen so, als hätten Tim der Heinmwerkerkönig (Tool Time) und der Weihnachtsmann gemeinsam ein Spielwarengeschäft für große grillaffine Kinder eröffnet..." schrieben wir vorigen Sommer, nachdem wir das erste österreichische Weber Original Store in Marchtrenck nahe Wels besuchen durften. Nun gibt es endlich auch eines bei Wien, genauer in Brunn am Gebrige, und ein drittes soll in Kürze bei Salzburg eröffnen. Jener in Brunn wurde nun offiziell eröffnet und ist mit rund 1000 m² geballter Grill- und Barbecuekompetenz inklusive Weber Grill Academy Original schlichtwegs beeindruckend. Die Geschäftsführer Benedikt Mitterlehner und Matthias Fuchs feierten von 8. bis 10. März die Eröffnungstage inklusive Presseevent, bei dem wir die neue Pilgerstätte für Weberfans kennenlernen durften. Produkt-Highlight war dabei der kürzlich gelaunchte Smartgrill „PULSE“, mit dem man vor allem den urbanen Raum bedienen und Convenience-Griller ansprechen möchte.


Geschaffen wurde ein 360° Erlebnis: Auf der großen Verkaufsfläche ist das gesamte Sortiment der Weber Welt hautnah zu entdecken. Ein besonderes Highlight ist die direkt angeschlossene Weber Grill Academy Original: Hier erhalten Besucher Tipps und Tricks rund ums Grillen, federführend dabei der leidenschaftliche Gastronom Markus Lukas. Der brandneue Smartgrill „PULSE“ ist das Herzstück der Weber-Neuheiten: die Kombination aus hoher Leistungsfähigkeit und einfachem Handling bei schneller Reinigung macht ihn einzigartig am Grillmarkt. 
 
1.000 Quadratmeter für alle Sinne


Sehen, riechen, schmecken, erleben: Das 360° Konzept der Weber Flagshipstores ist kein Zufallsprodukt, sondern das Ergebnis einer Reihe strategischer Entscheidungen. Das sorgfältig inszenierte Instore-Kommunikationskonzept überzeugt mit einer Mischung aus Information und emotionaler Ansprache und sorgt so für Vorfreude auf die bevorstehenden Grill-Events. „Vergleichbare Shopsysteme zeigen eindrucksvoll, dass die Eröffnung derartiger Concept-Stores Leuchtturmcharakter besitzen und zusätzliche Wachstumsimpulse für alle Händler mit sich bringen“, so der langjährige Marketingexperte Fuchs.
 
Weber Grill Academy Original als Alleinstellungsmerkmal


Das Besondere an einem Weber Original Store ist die integrierte Weber Grill Academy Original. „Dadurch können Kunden im Store nicht nur einkaufen, sondern die Produkte auch hautnah in der Verwendung erleben. Das schafft ganz andere Blickwinkel und Inspirationsquellen“, so der Geschäftsführer Mitterlehner. Unter der Leitung des erfahrenen Gastronomen Markus Lukas glühen in Wien Süd nun mehrmals wöchentlich die Roste, Grillweltmeister und Haubenkoch Adi Bittermann bringt zusätzliches Know-How ein. Im Kursangebot finden sich neben bestehenden Konzepten auch individuelle Spezialkurse, die es so nur in Wien gibt. „Da ist für jeden Grillfan etwas dabei, vor allem aber eine gehörige Portion Wiener Schmäh in einzigartiger Weber-Atmosphäre“, sagt Lukas. 
 
Produktinnovation „PULSE“


Das Herzstück der Weber-Neuheiten ist der über die letzten Jahre entwickelte Smartgrill „PULSE“. Mit zwei Modellen, dem PULSE 1000 und dem PULSE 2000, stürmt der Marktführer am Grillmarkt nun den urbanen Lebensraum: „Gerade in Großstädten hat das Grillen noch enormes Potenzial. Gas- und Holzkohleverbote sowie auch leistungsschwache Elektrogrills haben es Wohnungsbesitzern bisher schwergemacht, aber mit dem PULSE Smartgrill ist damit jetzt Schluss“, so Christian Hubinger, Geschäftsführer von Weber-Stephen Österreich. „Die Erfahrungswerte der letzten Jahre zeigen uns einfach, dass vor allem Menschen in Städten nach kompakten, unkomplizierten Grills mit hochtechnischer Ausstattung suchen“, so Hubinger weiter. Kaum ein vergleichbarer Grill am Markt ist ähnlich schnell heiß. Die elektronische Temperatursteuerung, das benutzerfreundliche Handling und die leichte Reinigung machen das Grillen besonders einfach. Das größere Modell, der PULSE 2000, verfügt über ein Zwei-Zonen-Grillsystem: Damit wird gewährleistet, dass indirektes und direktes Grillen zeitgleich auf einem Rost möglich ist. Dank eingebautem iGrill-Digitalthermometer wird die Temperatur des Grillguts per Weber iGrill-App auf das Smartphone übertragen – so weiß man auf die Sekunde genau, wann das Grillgut perfekt gar ist.

Eröffnungstage von 8.-10. März

Der erste Flagship Store in Wien eröffnete mit vielen Angeboten und großem Programm seine Pforten. Bei den Eröffnungstagen von 8. bis 10. März erwarteten die Besucher diverse Grillstationen, ein Weber Food Truck und zahlreiche Vorträge & Verkostungen zu den Themen Steak, Craftbeer, Wein und vielem mehr. „Auch das Showgrillen von Grillweltmeister Leo Gradl und Adi Bittermann war ein Highlight“, so Matthias Fuchs.

Weber Original Store & Weber Grill Academy Wien Süd 

Wienerstraße 131-133, 2345 Brunn am Gebirge

+43 676 56 55 870,  wien ::: grillco. at

Über Weber-Stephen

 

Ein bahnbrechender Einfall von George Stephen hat die Grillwelt revolutioniert: 1952 arbeitete der spätere Gründer der Grill-Marke Weber beim Bojenhersteller Weber Brother Metal Works in Chicago. Stephen fiel die Kugelform aus Metall auf und die Idee, die ihm in den Sinn kam, war ebenso simpel wie genial: Drei Beine an diese Schale montiert, einen Deckel darauf gesetzt, einen Griff daran befestigt und das moderne Holzkohle-Grillzeitalter war eingeläutet. Durch die Kugelform war es nun möglich, den Grill wie einen Umluftherd zu nutzen und schonendere Garmethoden – wie z.B. die indirekte Grillmethode – anzuwenden. Damit begann ein neues Grillzeitalter, das eine bis dahin nicht gekannte kulinarische Vielfalt mit sich brachte. Seit nunmehr 40 Jahren sind die Grills von Weber Stephen in Österreich erhältlich. Im Jahr 2003 wurde die Weber Stephen Österreich GmbH gegründet. Der Firmensitz befindet sich im oberösterreichischen Wels. Seit 2007 lenkt Christian Hubinger als Geschäftsführer die Geschicke des Unternehmens. Ihm und seinen rund zwanzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es gelungen, den Umsatz in Österreich in den letzten zehn Jahren zu verachtfachen.

[kjz]

Link zu: Weber Stephen Österreich

copyright: Life-style.at
© Life-style.at

Matthias Fuchs (Geschäftsführer Weber Original Store Wien Süd), Christian Hubinger (Geschäftsführer Weber-Stephen Österreich GmbH), Hans-Jürgen Herr (Präsident Weber-Stephen EMEA), Benedikt Mitterlehner (Geschäftsführer Weber Original Store Wien Süd)
© Florian Wieser

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten

"Feuer am Berg" im Mostviertel

Weintipp: DAC Mittelburgenland: 20 Jahre und kein bisschen müde

Neue Premium Konserve von Hink: Junge Saiblinge

Das war die Vievinum 2018

Campari zelebriert 400 Jahre Zum Schwarzen Kameel

Russland: Wiener Lager beliebter als Wodka

down
Suche nach News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet