Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Lokaltipp: Yohm 2.0
Das bewährte Yohm Team
© copyright@yohm.at
  

Klaus Pieber ist ein kreativer Mensch, der gerne immer wieder neues ausprobiert. Das ist vielleicht mit ein Grund, dass seine kleine Restaurantgruppe schon so lange besteht. Das Yohm diesen Herbst gerade einmal 20 Jahre - Grund genug für Pieber, das seinerzeit in Wien geradezu revolutionäre Restaurant neu zu erfinden und zum runden Geburtstag verjüngt zu relaunchen. Quais Yohm 2.0

Optisch ist der Relaunch behutsam erfolgt, vieles was für langjährige Gäste 'typisch Yohm' ist, etwa die Steile Stiege zum Speiseraum oder der orange Farbakzent sind geblieben, in Summe ist der neue Look aber moderner, stimmiger und die neue Lichtführung unterstreicht ebenso wie die neue, coolere Tischkultur ein jüngeres Ambiente. Die wohl wichtigste optische und funktionale Neuerung kann man aber gleich beim Betreten des Lokals sehen, da ist nämlcih die Sushiküche deutlich neugestaltet und in ihrer Funktionalität erweitert worden.

Das ganz Ausmass des Relaunch erschliesst sich aber erst, wenn man die nicht nur optisch völlig neu gestaltete Speisekarte in der Hand hat. Das alte Konzept mit der doch recht großen Karte wurde komplett erneuert, nun gibt es eine kompakte permanente Karte sowie eine inhaltlich rasch wechselnde aktuelle Karte. Tages- oder Wochenkarte wäre der falsche Begriff, denn man denkt hier dynamischer und will sich bei den aktuellen Speisen stark am aktuellen Angebot der Lieferanten ausrichten. Mangels eines Besseren Begriffe ist dieser Teil der Karte doch mit 'Yohm Daily Specials' übertitelt und gliedert sich in Sushi, Hot&Tasty, jeweils 3 Speisen, Fisch, Meat und Veggie, je 2 aktuelle Speisen, sowie 2 aktuelle Desserts. Diese kann man sowohl a la Carte bestellen als auch als prix-fixe Tasting Menüs zu 3-6 Gängen.

)$"C B)VT-1498

[kjz]

Link zu: Yohm Homepage

Das neue Interieur im Yohm, Spiegelwand, rechts davon noch das klassische Orange
© Lifestyle/kjz

Speisenbeispiele, von oben links im Uhrzeigersinn Tuna Tataki, Shanghainese Moon Cake und Har Gau, Kung Pao Chicken, Thai Seabass Curry
© Lifestyle/kjz

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken

Lifestyle Nachrichten

Lokaltipp: Yohm 2.0

Lokaltipp: Eine eigene Bar für den Heldenplatz

Lokaltipp: Surprise: Midi Café & Bistrot eröffnet

Lokaltipp: Buxbaum Restaurant

Lokaltipp: Neuer WM-Geheimtipp Mexiko: El Gato in der Pratersauna

Lokaltipp: Peter Pan(e) in Wien gelandet

down
Suche nach Essgenuss-News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet