Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Salon 2020 - Sieger und Auserwählte vorgestellt
ÖWM Geschäftsführer Chris Yorke (rechts) und die Bundes-Weinköniging Diana I.
© Lifestyle/kjz
  

Auch wenn dieses Jahr Vieles anders ist: Österreichs härtester Weinwettbewerb ermittelte auch im Ausnahmejahr 2020 die Top-Weine des Landes, darunter viele aus dem Traumjahrgang 2019: 270 SALON Weine, davon 17 Sieger und 10 Auserwählte. Auf über 20 Veranstaltungen werden die Weine in allen Bundesländern präsentiert und man darf sich schon wegen der ')er-Regel' darauf freuen!

Im Rahmen einer großen Pressekonferenz im prunkvollen Palais Coburg(mit HMS, Desinfekt und Babyelephanten, wie heutzutage üblich) präsentierte ÖWM-Geschäftsführer Chris York seine ersten Salon-Sieger und -Auserwählte, tatkräftig unterstützt von Bundes-Weinkönigin Diana I. 142 Mal Niederösterreich, 74 Mal Burgenland, 36 Mal Steiermark, 15 Mal Wien und 3 Mal Bergland: So liest sich die diesjährige Herkunftsrangliste der ausgezeichneten SALON Weine. Besonders beachtlich ist dabei der Zuwachs der Wiener Weine, die letztes Jahr 8 Mal vertreten waren.

"Ich gratuliere allen SALON Winzern aufs Herzlichste!", freute sich Chris Yorke, Geschäftsführer der Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM), bei der SALON Pressekonferenz am 8. September . Er ergänzte: "Trotz aller Widrigkeiten im heurigen Jahr war meinem Team und mir von Anfang an klar: Der SALON muss unter allen Umständen stattfinden – schon allein, um den fantastischen Jahrgang 2019 zu würdigen! Mein Dank gilt daher ganz besonders allen Beteiligten der Landesprämierungen, da diese Wettbewerbe als Eintrittsticket für die SALON Verkostungen dienen. Ohne ihren pionierhaften Einsatz nach dem Lockdown wäre der SALON nicht möglich gewesen."

Bundesweinkönigin Diana I. ergänzte seine Ausführungen mit einem launigen Bericht über den Jahrgang 2019 im allgemeinen und wie vortrefflich er zur oft bemühten '9-er Regel' passe, nach der Weine deren Jahrgang eine '9' am Ende aufweist, besonders gute gelingen...zumindest seit 1979 scheint das ja zu stimmen. Und so ist auch 2019 ein Ausnahmejahrgang, nicht nur bei den Weissweinen sondern wie in den letzten Jahren, auch Dank Klimaerwärmung, üblich auch bei den Rotweinen.

Salon Sieger und Auserwählte präsentiert

Aus Tausenden Einreichungen für die Landesprämierungen ermittelte eine unabhängige Verkostungsjury in Blindverkostungen die besten Weine des Landes für die Aufnahme in den SALON Österreich Wein. 126 der 270 SALON Weine 2020 stammen aus dem Spitzenjahrgang 2019. Von klassisch-fruchtbetonten über körperreiche Weiße und Rote bis hin zu edelsüßen Raritäten, herausragenden österreichischen Sekten und Alternativweinen findet sich dabei die ganze Weinvielfalt des Landes wieder. Die Besten der jeweiligen Sorten- und Geschmackskategorien, die 17 SALON Sieger, und die 10 von Experten nominierten SALON Auserwählten wurden im Rahmen der Pressekonferenz zahlreichen FachjournalistInnen präsentiert.

Salon Events in ganz Österreich, Salon Buch bietet Überblick

Verkostet werden können alle 270 SALON Weine bei einer Vielzahl von Veranstaltungen in ganz Österreich. Über 20 Events, die an die geltenden Sicherheitsbestimmungen angepasst wurden, bringen die prämierten Weine in alle Bundesländer.

Eine kompakte Übersicht über alle SALON Weine bietet zudem das SALON Buch, das auf der ÖWM Website kostenlos zum Download bereitsteht oder über den Shop des Österreich Wein Instituts bestellt werden kann.

Über den Salon Österreich Wein

Seit über drei Jahrzehnten gilt der SALON Österreich Wein als die Staatsmeisterschaft des heimischen Weins, sein Urteil genießt höchstes Vertrauen bei Winzern, Händlern und Konsumenten. Ein Teil des Erfolgs beruht auf dem mehrstufigen, unabhängigen Blindverkostungsmarathon, durch den die besten der besten österreichischen Weine aus Tausenden Einreichungen für die Landesprämierungen ermittelt werden. In 17 Kategorien geht der beste Wein jeweils als SALON Sieger hervor, zudem ermitteln Fachmagazine, Weinjournalisten und Sommeliers 10 SALON Auserwählte. Durch diesen dualen Bewertungsmodus vereint der SALON Jahr für Jahr in einzigartiger Manier aufstrebende Talente und österreichische Winzer-Ikonen.

Nicht ganz unumstritten sind die 17 Kategorien des Salon Österreich Wein, die noch aus der Zeit stammen als Weine in Österreich mehr nach Rebsorten und nicht nach Herkunft kategorisiert wurde. Das hat sich unter Yorke's Vorgänger Mag. Willi Klinger ja diametral verändert, unter Klinger wurde von der ÖWN eine 180 Grad Wendung vollzogen und das heute (auch) in Österreich angewendete herkunftsbezogene DAC System in den Vordergrund gerückt. In diesem wird primär nach der Herkunft, also Anbauregion, Orten, Lagen und Rieden kategorisiert. Auch dieses System weist gewisse Schwächen auf, da in manchen DAC-Gebieten überbordend viele Rebsorten für DAC zugelassen sind aber auch, weil manche Rebsorten, besonders die oft augenzwinkernd als Schmeckerte bezeichneten Aromasorten wie Muskateller oder Traminer die Tendenz haben, sich in den Vordergrund zu spielen und so den Terroir Gedanken ad absurdum führen können. Alte Traditionen hat die Herkunft in Österreich aber ohnehin, sprach man doch früher gerne vom Brünnerstrassler oder Wachauer und kommunizierte damit klar nicht nur Progenienz der Weine, sondern auch ein Geschmacksprofil. In jedem Fall bleibt abzuwarten, wie dem neuen ÖWM-Chef hier in den kommenden Jahren die Quadratur des Kreises gelingen wird. Ganz schlimm meinen böse Zungen wäre der Gegensatz aber ohnehin nicht: DAC richtet sich primär an die Exportmärkte, der Salon aber hat vor allem im Inland Bedeutung.

[kjz]

Link zu: Alle Informationen zum und Weine im Salon Österreichischer Wein 2020

Link zu: Salon Buch als kostenloser Download (PDF, 9.8 MB)

Link zu: Österreich Wein Homepage

In den Prunkräumen des Palais Coburg verkosten ausgewählte Journalisten und Fachleute die Salon Sieger und Auserwählten 2020
© Lifestyle/kjz

Die SALON Sieger und Auserwählten 2020 mit Chris Yorke (Geschäftführer ÖWM) und Bundes-Weinkönigin Diana I. (nicht im Bild: Weingut FJ Gritsch, Weingut Kollwentz)
© ÖWM / Anna Stöcher

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten
up

Sodexo rettet die gastronomische Weihnachtsfeier

Österreichische Sektgala 2020

F.X. Pichler verlässt die Vinea Wachau

Hilton Vienna Park präsentiert sich in neuem Glanz

Wombat’s Café eröffnet am Naschmarkt

In the mood for tea am 8. November

down
Suche nach Trinkgenuss-News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet