Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Weintipp: Cuvée Eisenbach: Trinkvergnügen aus Göttlesbrunn
copyright: Markowitsch
© Markowitsch
  

Das Weinbaugebiet Carnuntum kann auf eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte zurückblicken. Dank vieler engagierter Winzer wie auch Lukas Markowitsch ist es zu einer Rotweinhochburg avanciert. Von der Lage Eisenbach stamm die gleichnamige Cuvée aus Zweigelt und Merlot:

Trinkvergnügen

Der Name der Lage Eisenbach leitet sich von Eysempach ab, einst der Name eines Dorfs nordöstlich von Arbesthal gelegen. Heute werden auf diesem Boden aus vornehmlich rotem Schotter und Löss die Sorten Zweigelt und Merlot kultiviert. Vermählt in der Cuvée Eisenbach erfreuen sie mit mineralischer, fruchtbetonter Art, die Reife im kleinen Holzfass verleiht dem Wein strukturgebendes Tannin und viel Lagerpotenzial.

Göttlesbrunn und die Region profitieren vom pannonischen Klima. Mit über 2000 Stunden Sonnenscheindauer pro Jahr liegt die Gemeinde im europäischen Spitzenfeld. Die Trauben reifen physiologisch aus und bilden deshalb die für den Geschmack so wichtigen Extrakte hervorragend aus. Der Rotweinanteil im Weingut Lukas Markowitsch beträgt zwei Drittel, wobei neben dem gebietstypischen Zweigelt internationale rote Varietäten besondere Aufmerksamkeit genießen. Grüner Veltliner, weiße Burgunder- und Aromasorten ergänzen das Sortiment.

Der Winzer

Lukas Markowitsch führt sein Weingut in Göttlesbrunn gleichermaßen engagiert und bedachtsam. Bei der Bewirtschaftung der Weingärten steht ihm sein älterer Bruder Johann zur Seite. Gemeinsam beraten sich die Brüder über anstehende Arbeitsschritte und treffen Entscheidungen gemeinsam. Dieser familiäre Gemeinschaftssinn trägt wesentlich dazu bei, dass die Weine soviel Harmonie und Ausgewogenheit widerspiegeln.

Der Wein in Zahlen:

Ampelografische Daten:

Ertrag:4.500 l/ha

  • Lesezeitpunkt: Zweigelt am 22.9.2016, Merlot am 13.10.2016
  • Gradation: Zweigelt: 19,0 ? KMW, Merlot: 21,0 ? KMW


Önologische Daten:

Ausbau:14 Monate in französischen Barriquesgelagert
  • Füllung: 09. Jänner 2018
  • Reifepotenzial: 10 Jahre


Analytische Daten:
  • Restzucker: 1,3 g/l
  • Alkohol: 14,0 %Vol
  • Bezugsquelle: Merkur, Endverbraucherpreis/Fl 0,75l: € 14,99

[mst/kjz]

Link zu: Weingut Lukas Markowitsch

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten

Weintipp: Grüner Veltliner Man bringe den Spritzwein

Weintipp: Tenuta di Ghizzano feiert doppelt Geburtstag!

Weintipp: Dürnberg Weißburgunder Reserve 2018

Weintipp: Wieder 100 Punkte für Masseto

Weintipp: Le Volte dell’Ornellaia 2017

Weintipp: Blaufränkisch Samt & Seide 2016

down
Suche nach Trinkgenuss-News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet