Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Nachricht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Urlaub in der Südsteiermark – eine verlockende Perspektive
Entspanntes Baden bei wunderschönem Ausblick
© Karin Bergmann (Ratscher Landhaus)
  

Mitten in den Weinbergen der Südsteiermark, umgeben von Natur pur und jeder Menge Ruhe, ist das Ratscher Landhaus ein Refugium für Weingenießer, Feinschmecker und Seelenbaumler. Das Gastgeberehepaar Muster hat die stillen Tage der Corona-Zwangspause genützt, um ihr kleines, feines Erholungsjuwel für entspannte Sommertage vorzubereiten.

Die schöne Terrasse mit Weinbergblick wurde erweitert. Die Tische stehen jetzt noch luftiger und lockerer. So können Gäste die lauen Sommerabende im Süden Österreichs mit einem sicheren Gefühl genießen. Rund um den großen Naturpool breiten sich großzügige Liegeflächen aus. Wenn Michaela Muster ihren „Rotkäppchenkorb“ mit Köstlichkeiten aus der Landhaus-Küche an die Hängematte bringt, dann ist das Urlaubsglück perfekt. Heuer gibt es besonders viel frisches Gemüse aus dem eigenen Garten.

Mit einem Glas Sauvignon Blanc auf der Terrasse sitzen, mit dem E-Bike durch die Weinberge radeln und in eine Buschenschank einkehren, ein Picknick im Grünen, an der Holzkugelbahn eine „ruhige Kugel schieben“ – so kommen Freude und Lebensglück zurück. Die Kombination aus Genießerhotel und traditionellem Wirtshaus wie im Ratscher Landhaus findet man nicht hinter jeder Ecke. Österreichische Wirtshausküche erreicht hier einen Höhenpunkt. Feinste hausgemachte Mehlspeisen und eine erlesene Kollektion aus 600 südsteirischen und österreichischen Weinen machen das Ratscher Landhaus zu einem erlebnisreichen Zuhause für Genießer.

Konkurrenzdenken kennen die Winzer und Gastronomen in dieser unverwechselbaren Weingegend nicht, es wird zusammengehalten. Diese positive Einstellung bringt immer wieder Großes hervor und schlägt sich neuerdings in erlesenen Wein-Raritäten nieder: Die einzigartigen „Freund-schafft-Weine“, die Winzer und Weinkenner der Region gemeinsam entstehen lassen. Beste Tropfen, die die Freundschaft von Andreas Muster (Hausherr und Weinexperte im Ratscher Landhaus) mit dem Weingut Gross und Weingut Sabathi besiegeln, gibt es bereits auf der Weinkarte des Ratscher Landhaus. Eine weitere Rarität ist zurzeit im Weingut Masser im Entstehen. Bei Weinverkostungen und Weinseminaren mit Andreas begeben sich die Weinfreunde auf eine erlebnisreiche Entdeckungsreise (einen guten Vorgeschmack gibt sein Weinvideokanal ).

Ungeschlagen bleiben der idyllische Naturpool für schöne Sommertage und die endlose Natur rund um das Ratscher Landhaus inmitten der Südsteirischen Weinberge. Im Hotel können E-Bikesgeliehen werden, um die idyllische Hügellandschaft zu erkunden. In den Panoramazimmern eröffnet sich sogar vom Bett der Blick in die Steirischen Weinberge. Zwei Zimmer im Stammhaus wurden während dem Lockdown einem facelift unterzogen und bieten neuen Komfort.

[kjz]

Link zu: Ratscher Landhaus

Viele Flaschen Wein stehen bereit für eine Weinverkostung im Hotel
© Karin Bergmann (Ratscher Landhaus)

Weingenuss auf dem Steg am Naturbadeteich - auf dem Steg liegt ein Buch neben zwei Weingläsern
© Ratscher Landhaus

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Nachrichten

Jürgen Ammerstorfer neuer The Ritz-Carlton, Vienna Chef

Tests statt Lande- und Einreiseverbote

Domäne Wachau ist besuchenswertes Weingut Europas

Zwei Zillertaler tanzen aus der Reihe

Mindfulness-Urlaubsangebote liegen im Trend

Heimische UNESCO-Biosphärenreservate laden zum Urlauben ein

down
Suche nach News

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet