Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Event
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Onkel Wanja - Szenen aus dem Landleben
copyright:  Birken von Finmiki auf Pixabay, Figurine Renate Martin
© Birken von Finmiki auf Pixabay, Figurine Renate Martin
  

Mit Anton Tschechows unvergänglichem Meisterwerk der Theaterliteratur „Onkel Wanja“ bringen die Sommerspiele Perchtoldsdorf 2019 zum ersten Mal unter der Intendanz von Michael Sturminger einen russischen Klassiker ab 27. Juni 2019 zur Aufführung. Weitere Aufführungen finden bis Ende Juli vor der Burg Perchtoldsdorf statt.

29.Jun 19, 20:00 - 22:30

Burg Perchtoldsdorf
Termin als iCal speichern

Klassiker der Weltliteratur

Einmal mehr verbindet sich die magische Kulisse der Burg mit großartigem Schauspieltheater, in dem die Seelenzustände des menschlichen Daseins in der Regie von Michael Sturminger offenbart werden. "Onkel Wanja", vielleicht Tschechows berühmtestes Theaterstück, kann man älter oder jünger besetzen, sentimentaler oder humorvoller.

Onkel Wanja verwaltet gemeinsam mit seiner Nichte Sonja das elterliche Landgut in der russischen Provinz. Vor 25 Jahren hatte er auf sein Erbe zugunsten der verstorbenen Schwester und ihrem Mann, dem Kunstprofessor Serebrjakow, verzichtet und den Gelehrten tatkräftig in seiner Arbeit unterstützt. Als nun in einem heißen Sommer der Professor, der sich das Leben in der Stadt nicht mehr leisten kann, mit seiner jungen zweiten Frau Elena auf das Landgut kommt, um sich hier niederzulassen, ändert sich das Leben der Gutsbewohner dramatisch…

Lachen aus der Verzweiflung heraus, die Leere des Daseins mit Tiefgang und Humor erfüllen, das kann keiner wie Anton Tschechow. Die „Szenen aus dem Landleben“, wie Tschechow sein Stück untertitelte, erzählen von der Hitze und Trägheit eines Sommers, in dem der Sinn des Lebens in einem kurzen Funken aufleuchtet, um dann für immer im Alltag zu verglühen.

Hochkarätige Besetzung

Die Besetzung von Andreas Patton, Darsteller zahlreicher Hauptrollen in Perchtoldsdorf, als Professor und von Jörg Witte, dem deutschen Film- und Theaterschauspieler, als Onkel Wanja sorgt dafür, dass es sich in Michael Sturmingers Inszenierung um eine höchst agile, dem Leben durchaus zugewandte russische Gesellschaft handeln wird. Außerdem sind die in der letztjährigen Aufführung von „Ernst ist das Leben“ brillante Michou Friesz als Wanjas Mutter Maria Wassiljewna, die soeben filmpreisgekrönte Inge Maux als betagte Kinderfrau Marina und die beiden jungen Schauspielerinnen Laura Laufenberg und Virginia Hartmann als Sonja und Elena zu sehen.

Weiters spielen der aus zahlreichen Filmen bekannte Emanuel Fellmer den Arzt Astrow und Alexander Tschernek, Sprecher und Gestalter diverser Ö1 Radio-Sendungen, den ehemaligen Gutsbesitzer Telegin. Sie alle werden mit großer Verve in die komplexen Charakterrollen Tschechows schlüpfen, von denen jede eine wahre Menschenfigur ist, die es zu verkörpern gilt.

Ensemble:

Andreas Patton, Jörg Witte, Virginia Hartmann, Emanuel Fellmer, Laura Laufenberg, Alexander Tschernek, Michou Friesz, Inge Maux

Intendanz/Regie: Michael Sturminger

Dramaturgie: Angelika Messner

Bühne: Paul Sturminger

Kostüme: Renate Martin



Infos und Karten:

Tel.: +43 (0)1 86683-400 // info@perchtoldsdorf.at //

www.perchtoldsdorf.at/tickets www.sommerspiele-perchtoldsdorf.at

Matinée am Sonntag, 23. Juni, 11.00 Uhr

Premiere am Donnerstag, 27. Juni, 20 Uhr // Vorstellungen jeweils 20 Uhr

[mst]

Link zu: Sommerspiele Perchtoldsdorf

Link zu: Karten

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
 Juni   2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Fehlt eine wichtige Veranstaltung? Sie können diese ganz einfach online nachtragen, indem Sie hier clicken.

Vielen Dank

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet