Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Event
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Robin Hood
copyright: Rita Newman
© Rita Newman
  

Als nächste Premiere im Renaissancetheater findet ab 18. Mai bis zum 25. Juni "Robin Hood" in der Regie von Thomas Birkmeir für Kinder ab sechs Jahren statt.

27.May 19, 16:00 - 18:00

Renaissance Theater
Neubaugasse 36
1070 Wien

Termin als iCal speichern

Der Kämpfer für Gerechtigkeit

Armut und Schrecken herrschen in England, seit der rechtmäßige König außer Landes ist. Der skrupellose Sheriff von Nottingham beutet die notleidende Bevölkerung aus und könnte selbst ein angenehmes Leben führen – wäre da nicht Robin Hood, der gesetzlose Kämpfer für die Gerechtigkeit. Gemeinsam mit seiner Bande raubt Robin nicht nur dem Sheriff den Schlaf, sondern auch das Gold des reichen Adels. Jedoch nicht, um selbst in Saus und Braus zu leben, sondern um es an die Armen zu verteilen. Doch ihr Versteck im Sherwood Forest kann sie nicht vor den übermächtigen Truppen des brutalen Sheriffs schützen. Der ist nämlich zu allem bereit – spätestens, seit Robin auch das Herz von Lady Marian gestohlen hat.

Der Kämpfer für den kleinen Mann

Der Name "Robin Hood" ist längst zum geflügelten Wort geworden, erzählt man sich doch schon seit über 600 Jahren Geschichten vom sagenumwobenen "König der Diebe". Denn die Frage, wie Vermögen gerecht verteilt werden kann, ist zu jeder Zeit aktuell.

Getreu einem Zitat von Mahatma Gandhi "Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."



Neue Helden braucht das Land

Mit Spannung, Scharfsinn und jeder Menge Witz wirft Regisseur und Autor Thomas Birkmeir einen frischen Blick auf den Konflikt zwischen dem berühmten Bandenführer mit der Kapuze und der geballten Macht des herzlosen Systems - denn neben zeitlosen Themen wie Verteilungsgerechtigkeit und Solidarität stellt sich eine Frage besonders laut: Was bedeutet es eigentlich heute, ein Held zu sein?



MIT: Jakob Elsenwenger, Larissa Aimée Breidbach, Karoline-Anni Reingraber, Philipp Dornauer, Frank Engelhardt, Okan Cömert, Damon Zolfaghari, Kaj Louis Lucke, Bircan Batir, Jakob Pinter, Felix Stichmann, Maximilian Wenning

Aufführungsrechte: Theater der Jugend, Wien



Kartenbestellung

Online: https://www.tdj.at/spielplan/kalender/

Telefonische Kartenbestelllung: 01521 10-230

Kartenvorverkauf im Abobüro in der Neubaugasse 38,1070 Wien

Montag-Donnerstag 9-17 Uhr

Freitag 9-16 Uhr sowie eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Abendkassa

[mst]

Link zu: Theater der Jugend

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken

 Mai   2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Fehlt eine wichtige Veranstaltung? Sie können diese ganz einfach online nachtragen, indem Sie hier clicken.

Vielen Dank

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet