Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Buchrezension
DruckenArtikel als pdf anzeigen

Wär Seligkeit für mich - appassionato et capriccioso
copyright: stories and friends Verlag
© stories and friends Verlag
  

Dieses Buch ist eine faszinierende liebenswerte Sammlung von acht phantasievollen, musikalische Novellen, in denen Vivaldis Vier Jahreszeiten, Mozarts Zauberflöte, Beethovens Geistertrio, Wagners Tristan und andere klassische Musikstücke die Handlung beeinflussen und mitbestimmen. Sie fassen den Zauber der Musik in Worte und erzeugen kraftvolle und sensible Bilder voller Schönheit und Leidenschaft.
 
Wer klassische Musik liebt, wird diese Geschichten lieben. Wer mit Vivaldi, Mozart und Beethoven bisher wenig anfangen konnte, wird nach der Lektüre sehr neugierig sein. Acht Meisterwerke vom Barock bis zur Romantik schrieben Musikgeschichte und inspirierten die Autorin zu leidenschaftlichen und kapriziösen Geschichten. Den Zauber der Musik in Worte fassen – Anna Aldrian gelingt es.

Wär Seligkeit für mich
> appassionato et
  capriccioso <
Stories & Friends Verlag
ISBN: 978-3-942181-55-6 |
  Edition PURE
Format 11,5 x 18,5
208 Seiten, gebunden
Überzug matt laminiert,
  Leseband
17,90 € [D] | 18,40 € [A] |
  25,90 SFR [CH]

Stories & Friends

Die Botschaft der Autorin: Musik kann Leben verändern. Beispiel gefällig?
Eine Studentin erbt eine Hazienda in Paraguay. Sie muss Mozart tatsächlich dankbar sein. Ein Starcellist wird aus dem Wienfluss gefischt. Eben noch hat er Schuberts Forelle gespielt. Vivaldis Fächer überlebt Generationen, Kriegswirren und Ghetto, um eine argentinische Rebellin vor Folter und Tod zu retten. Beethovens Geistertrio ertönt in der Dornbuschsavanne. Einem Journalisten kostet es beinahe das Leben.

Anna Adrian, Jahrgang 1945, in der Steiermark (Österreich) aufgewachsen, studierte Philosophie, Psychologie und Geschichte in Graz. Kurze Lehrtätigkeit an Schulen, danach über 30 Jahre Sozialarbeit in Südamerika (Ecuador, Honduras, Bolivien, Paraguay, Argentinien, Uruguay). Lebt derzeit mit ihrer multikulturellen Familie auf einem kleinen Bauernhof mit Weingarten in der Südsteiermark. Schreibt Erzählungen und Kurzkrimis, die geografisch in der Steiermark und in Südamerika angesiedelt sind und thematisch literarische, musikalische und kulinarische Schwerpunkte haben. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und im Österreichischen Rundfunk.

[pge]

gleich bestellen bei amazon.de

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Buchrezensionen

Jubilate!

Was wir fürchten

Das neue Russland

Ungeheuerlich - Seemonster in Karten und Literatur 1491-1895

Die Dame in Gold

Jagd nach einem Schatten

down
Büchersuche

Bitte geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein:

 
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet