Passwort vergessen?
 
Neuen Account erstellen
 
Warum registrieren
 
Ausstellungsbericht
DruckenArtikel als pdf anzeigen

ImBlick: Meister von Mondsee
Meister von Mondsee, Flucht nach Ägypten, von der Predella des sog. Mondseer Altars, vor 1499
© Johannes Stoll © Belvedere, Wien
  

Die Reihe "Im Blick" zeigt nun eine erste monografische Ausstellung von einem der bedeutendsten Maler des Spätmittelalters in Österreich: dem Meister von Mondsee. Im Zentrum steht das namengebende Werk des unbekannten Künstlers – die Bilder eines gotischen Flügelaltars, der wahrscheinlich einst in der Stiftskirche von Mondsee stand.

  

von: 6.Feb 20
bis: 13.Sep 20


Oberes Belvedere
Österreichische Galerie Belvedere
Prinz Eugen-Straße 27
1030 Wien, AT
Tel: + 43 1 79 557 0
Email: info ::: belvedere. at
http://www.belvedere.at/

Öffnungszeiten:
Tgl: 9 - 18 Uhr



Karten mit Ziel und
momentanen Standort anzeigen

Reizvolle Mariendarstellungen, figurenreiche Inszenierungen der Kindheit Christi, agile Kirchenväter in Studierstuben und nicht zuletzt die stimmungsvolle Frühlingslandschaft in der Flucht nach Ägypten prägen das facettenreiche Œuvre des Meisters von Mondsee. Der virtuose Maler zählt zu jenen Künstlern, die gegen Ende des Mittelalters letzte Höhepunkte der spätgotischen Altarkunst schufen. Die Zusammenführung aller Bilder des Mondseer Altars in dieser sehenswerten Schau gibt erstmals die Gelegenheit, dieses künstlerisch herausragende Werk in seiner Gesamtheit kennenzulernen.

Die Ausstellungsreihe Im Blick wurde konzipiert, um Künstler und Werke der Sammlung des Belvedere wissenschaftlich zu analysieren und vorzustellen. Der sogenannte Mondseer Altar im Zentrum der Schau ist das einzige gesicherte Werk des Malers, von dem – wie von so vielen Meistern des Mittelalters – kein Name überliefert ist. Acht Gemälde des verloren gegangenen Altars sind bis heute erhalten, sie befinden sich an drei Standorten. Das Belvedere besitzt mit fünf Tafelbildern den größten und bekanntesten Bestand. Zwei Tafeln wurden kürzlich von den Oberösterreichischen Landesmuseen aus Privatbesitz erworben, und eine befindet sich in den Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein, Vaduz–Wien.

Die beiden jüngsten Ankäufe konnten eine lange bestehende Lücke in der öffentlichen Zugänglichkeit dieses bedeutenden Bilderensembles schließen, das im Zuge der Auflösung des Klosters Mondsee im Jahre 1791 zerstreut worden war. Der gotische Altar selbst – seine Architektur und das Schnitzwerk – dürfte bereits früher der Barockisierung der Kircheneinrichtung in Mondsee zum Opfer gefallen sein. Umso erfreulicher ist, dass die Flügelbilder des Mondseer Altars vor der Zerstörung bewahrt wurden und nun gemeinsam gezeigt werden können.

Das Werk wird unter verschiedenen Aspekten vorgestellt und in eine „Rahmenerzählung“ zum historischen Kontext, zu künstlerischen Positionen von Zeitgenossen und zu möglichen Inspirationsquellen für die Bildinhalte eingebunden. Ein Aspekt der Ausstellung widmet sich der Altarstiftung durch Abt Benedikt Eck von Vilsbiburg, der auf einem der Bilder als Stifter mit dem Wappen von Mondsee zu sehen ist. In Benedikts Amtszeit erfolgte der gotische Neubau der Mondseer Stiftskirche. Der Abt hatte zuvor Michael Pacher mit der Gestaltung des Hochaltars der Wallfahrtskirche Sankt Wolfgang beauftragt, der für den Meister von Mondsee ein wichtiger Bezugspunkt war.

Anhand von ausgewählten Vergleichswerken wird gezeigt, dass sich der Meister von Mondsee mit Michael Pacher ebenso wie mit grafischen Vorlagen und anderen Bildquellen auseinandersetzte. Viele Hinweise sprechen dafür, dass der Maler einen erstaunlich weiten Bildungshorizont hatte und ihm die Kunst der Niederländer vertraut war. Bei allen Einflüssen bewahrte er aber stets eine individuelle Note, die sein Werk so unverwechselbar macht.

Ein Kapitel der Ausstellung zeigt die außerordentlich detaillierten Unterzeichnungen des Meisters von Mondsee, die durch neue Infrarotreflektografien – aufgenommen in der Restaurierungsabteilung des Belvedere – erkennbar wurden. Sie zeugen eindrucksvoll von der hohen Kunstfertigkeit des Meisters von Mondsee als Zeichner und eröffnen faszinierende Einblicke in den Entstehungsprozess der Bilder.

[pge]

Ausstellungsansicht
© Johannes Stoll © Belvedere, Wien

Ausstellungsansicht
© Johannes Stoll © Belvedere, Wien

Kommentare
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
Drucken
Lifestyle Ausstellungsberichte

Sitzen 69 - Revisited
13.Nov 19 - 23.Aug 20
Museum für angewandte Kunst -MAK

Sophie Gogl. Storno
14.Jul 20 - 23.Aug 20
Museum für angewandte Kunst -MAK

märklinMODERNE - Architektur in Miniatur
11.Mar 20 - 23.Aug 20
Hofmobiliendepot

Deutscher Expressionismus - Die Sammlungen Braglia & Johenning
15.Nov 19 - 30.Aug 20
Leopold Museum im MQ

Family Matters
4.Oct 19 - 30.Aug 20
Dom Museum

Alec Soth - Photography Is A Language
27.Feb 20 - 30.Aug 20
KunstHausWien

Hundertwasser - Schiele. Imagine Tomorrow
21.Feb 20 - 31.Aug 20
Leopold Museum im MQ

Verena Dengler - Die Galeristin und der schöne Antikapitalist auf der Gothic G’stettn
3.Jul 20 - 6.Sep 20
Secession

ImBlick: Meister von Mondsee
6.Feb 20 - 13.Sep 20
Oberes Belvedere

Carte blanche für Petra Lutnyk
24.Jan 20 - 4.Oct 20
akademie der bildenden künste

Europas beste Bauten - Mies van der Rohe Award 2019
30.Jul 20 - 12.Oct 20
Architekturzentrum Wien

Raimund Abraham - Angles and Angels
16.Jun 20 - 18.Oct 20
Museum für angewandte Kunst -MAK

Herbert Brandl - Exposed to Painting. Die letzten zwanzig Jahre
30.Jan 20 - 26.Oct 20
Belvedere 21

The Beginning - Kunst in Österreich 1945 bis 1980
13.Mar 20 - 1.Nov 20
Albertina modern

Die frühe Radierung. Von Dürer bis Bruegel
12.Feb 20 - 1.Nov 20
Albertina

Helmut Lang: Archiv
16.Jun 20 - 1.Nov 20
Museum für angewandte Kunst -MAK

Beethoven und seine Verleger
28.Feb 20 - 20.Nov 20
Musiksammlung der Wienbibliothek

Renate Bertlmann - Carlone Contemporary
20.Feb 20 - 31.Jan 21
Oberes Belvedere

Wiener Fürstenfiguren - Gotische Meisterwerke des Stephansdoms
14.May 19 - 14.May 22
Unteres Belvedere

Suche nach Ausstellungen

Titel 
Lokalität 
Datum 
yyyy-mm-dd or yyyy-mm
GO

  smsParkschein - Das App zum Erstellen einer SMS an Handy Parken
 

 

 
iLifestyle - Das App von Lifestyle -das gute Leben im Internet